Niederlassung Wiesbaden

H.-F. Breiler & H.-J. Schnabl OHG
Bahnhofstr. 55-57
65185 Wiesbaden

Tel. 0 611 - 33 43 60
Fax 0 611 - 33 43 629
wp@breiler-schnabl.de

Mit dem Auto:

 

  • Von der A 3 aus Osten kommend beim Wiesbadener Kreuz auf die A 66.
  • Beim Kreuz Wiesbaden-Erbenheim auf die B 455, die im weiteren Verlauf zur B 54 wird.
  • Der B 54 folgen, vor dem Tunnel am Ortseingang Wiesbaden auf die Linksabbiegerspur in Richtung Zentrum.
  • Dem Gustav-Stresemann-Ring ca. 900 Meter folgen, dann rechts in die Bahnhofstraße abbiegen.

  • Von der A 5 aus Süden kommend beim Darmstädter Kreuz auf die A 67 in Richtung Mainz/Wiesbaden.
  • Am Rüsselsheimer Dreieck auf die A 60, dieser bis zum Mainspitz-Dreieck folgen.
  • Auf die A 671 wechseln, dann bei Mainz-Kastel auf die B 455 wechseln.
  • Weiter wie oben beschrieben.

  • Von der A 63 aus Südwesten kommend beim Kreuz Mainz-Süd auf die A60 Richtung Ingelheim wechseln.
  • Beim Mainzer Dreieck auf die A 643, die im weiteren Verlauf zur B 262 wird.
  • Dann nach 1400 Metern rechts auf den Kaiser-Friedrich-Ring abbiegen.
  • Nach weiteren 700 Metern links in die Bahnhofstraße abbiegen.

  • Von der A 3 aus Norden kommend bei der Abfahrt Wiesbaden/Niedernhausen auf die B 455, die im weiteren Verlauf zur L3037 wird.
  • Rechts halten in Richtung Wiesbaden-Zentrum, bis die Straße zum Gustav-Stresemann-Ring wird.
  • Am Hauptbahnhof rechts in die Bahnhofstraße abbiegen.

Mit S-Bahn/Regionalbahn/Fernzügen:

 

  • S-Bahnlinien S1, S8 und S9 (Richtung Wiesbaden) bis Hauptbahnhof.
  • Den Bahnhof in Richtung Bahnhofstraße verlassen (Haupteingang)
  • Den Gustav-Stresemann-Ring durch die Unterführung queren und die Bahnhofstraße entlanggehen.
  • Ca. 5 Gehminuten.

Vom Flughafen:

 

  • Taxi (Fahrzeit ca. 20 Minuten) oder S-Bahn/Regionalbahn
  • S-Bahnlinien S8 und S9 (Fahrzeit ca. 35 Minuten), alle 15 Minuten.
News

Veranstaltungen - Internationale JPAI Meetings
Die nächsten JPAI Meetings finden statt: 19.-21. Oktober 2017 in Paris und Clos de Vougeot

Landespräsident der Wirtschaftsprüferkammer:
Harald Gallus weiter Landespräsident für Hessen bis Dezember 2018.




© 2017 H.-F. Breiler & H.-J. Schnabl OHG Wirtschaftsprüfungsgesellschaft Steuerberatungsgesellschaft Impressum
| Privacy
husbands that cheat reasons why married men cheat cheat on my husband
reasons why husband cheat click open